Aktuelle Fitness-Conventions

FITNESS-TERMINE - DER EVENT-ÜBERBLICK

Alle Veranstaltungen: Impulse und Inspiration für Job und Freizeit.

CONVENTIONS, KONGRESSE, WORKSHOPS...

Du findest hier Conventions, Summits, Messen, Camps, Workshops, Festivals, Kongresse, Webinare und mehr. Als Trainer, Fitness-Experte oder Sportler die neuesten Trends mitbekommen: Hier hast Du alle Termine samt Link zur Veranstaltung. Trage gern selbst Events ein.

FIBO 2023: JETZT INFORMIEREN

Die FIBO, Internationale Leitmesse für Fitness, Wellness und Gesundheit findet vom 13. bis 16. April in Köln statt. Ein aktiver und ganzheitlich bewusster Lebensstil ist wichtiger denn je und steht im Fokus der FIBO 2023.

IFAA - UNSER EVENT-PARTNER

Erlebe die IFAA live auf mitreißenden Events und Fitness Conventions, werde Teil der großen IFAA Fitness-Community. Besondere Vielfalt, frischer Input, geballtes Fachwissen, außergewöhnliche Trends, top Referenten und eine professionelle Organisation.
Kostenlos Termin eintragen
GesamtlisteBonnEssenHamburgHammHeidelbergKrefeldKölnMünchenNürnberg
MoveYa! Kursmusik MoveYa! Fitnessmusik

×

Anzeigen ausblenden
← Event-Gesamtliste

Sportverletzungen verstehen und den sportlichen Wiedereinstieg begleiten

10.09.2022 - 11.09.2022

Veranstalter: ARTZT
Location: Beta Klinik Bonn
Joseph Schumpeter-Allee 15
53227 Bonn
Deutschland

E-Mail: support@artzt.eu
Web: https://www.artzt.eu/return-to-sport-09-2022?c=15

 

Was bekomme ich als Teilnehmer?
Im Masterkurs Return to Sport vermittelt Dr. med. Markus Klingenberg den Teilnehmern aktuelles Wissen darüber

wie die häufigsten Sportverletzungen entstehen.
wie sie diagnostiziert und behandelt werden.
wie ich als Trainer, Therapeut oder Arzt im Rahmen der Prävention oder Rehabilitation einfach und effektiv testen kann, ob der Sportler noch ein erhöhtes Verletzungsrisiko hat.
wie ich mein individuelles Screening gestalten kann, es in meine Abläufe integriere und abrechne.
wie ich aus einem Screening einen Trainingsplan entwickele.
Im Vordergrund des Kurses steht praxisrelevantes Wissen, das anschaulich vermittelt wird. Der interdisziplinäre Ansatz des Kurses ermöglicht einen produktiven Austausch zwischen den verschiedenen Experten. Kommunikation auf Augenhöhe beginnt bei der eigenen Fortbildung!

Die Teilnehmer erlernen und trainieren einen einfachen und effektiven „Return to Sport“ Screening Algorithmus, der sehr einfach den individuellen Bedürfnissen angepasst werden kann. Damit sind die Absolventen in der Lage Personen nach Sportverletzungen, Arbeitsunfällen oder einer langen Trainingspause sicher zum Sport zurück zu führen.

Zum Abschluss erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat. Zur Zielgruppe gehören Athletiktrainer, Personal Trainer, Physiotherapeuten, Sportwissenschaftler sowie Ärzte. Physiotherapeuten erhalten zusätzlich anerkannte Fortbildungspunkte über das ARTZT Institut.

Als Manual zum Kurs dient das Buch Return-to-Sport: Funktionelles Training nach Sportverletzungen. Das Buch dient der Vorbereitung des Seminars. Es ist nicht im Kurspreis inbegriffen.

Doch lieber online? Dann schau dir den ARTZT E-Learning-Kurs Return to Sport an. Einfach von zu Hause aus weiterbilden!

← Event-Gesamtliste